Diodenlasersystem LDM

Die fasergekoppelten OEM-Module der LDM-Serie sind für höchste Ansprache in Bezug auf Kompaktheit und Zuverlässigkeit ausgerichtet. Sie integrieren in einem 19-Zoll-Einschub von der Größe eines PCs sowohl den Laserkopf mit Fasereinkopplung als auch Spannungsversorgung und Mikroprozessoren zur Überwachung und Steuerung des Lasers.

Diodenlasermodul LDM - kompakt

Durch die Reduzierung auf eine grundlegende Funktionalität und Verzicht auf eine Steuerung mit graphischer Bedienoberfläche sind die fasergekoppelten Diodenlaser der LDM-Serie besonders kompakt und kostengünstig. Optional ist eine Bediensoftware für PC zur Ansteuerung via Ethernet verfügbar.